Das Neuburger Schloßfest

Amici della danza

"Ich meid und hass alle leere Fass und liebe dieses volle Glas, schöne Mägdelein noch viel bass, fromm, fröhlich, frisch ist guthofmännisch".

Diesen Spruch Ottheinrichs konnten die Gäste als Willkommen bei Hofe oder im Schloss Grünau vernehmen. Daran knüpft Neuburgs höfisches Tanzspektakel an. Eine muntere Hofgesellschaft feiert den Abschluss einer mehrtägigen erfolgreichen Jagd. Bei diesem Fest, zu dem auch zahlreiche Gäste erschienen sind, unter anderem eine Gruppe junger italienischer Adeliger aus Italien, "Amici della danza" genannt, lässt sich der Hof die Zeit und die Langeweile vertreiben. Zur Musik von Grotta, Gamben, Posaunen, Krummhörnern und anderen historischen Instrumenten verwandelt sich der Neuburger Schlosshof in einen ausserordentlich stimmungsvollen Ort, in dem Tänze und Musik des 16. Jahrhunderts wieder leben.

Ansprechpartner: Tina Leinfelder

Telefon: 0171 7156202
Webseite: Amici della danza
Amici della danza
Bildergalerie
Social-Media
Brauchtumspflege