Landsknechte

Die Woazenbuam wirken seit 1979 beim Schloßfest mit. Anfangs mit 30 Landsknechten und Marketenderinnen. Inzwischen hat sich die Anzahl der Mitwirkenden vervierfacht. Auch das Inventar für das Lager umfaßt inzwischen 3 LKW Ladungen.

Das Lager der Landsknechte befindet sich direkt am Nadelöhr. Dort könnt Ihr das Lagerleben beobachten, beim Hufeisenwerfen Euer Glück probieren, oder Euch beim Pferdekampf mit anderen messen. Die Landsknechte sind mit Ihren weithin sichtbaren, über 5 m langen Spießen ein fester Bestandteil im Bild des Neuburger Schloßfestes geworden. Sie wirken auch an den spektakulären Reiterspielen im Marstallhof mit, wo auch die Abwehrstellung der Landsknechte, der Igel gezeigt wird.

Kontakt

Web De Woazenbuam